Diagnose per Software an ihrem Auto

 

Fährt Ihr Auto nicht mehr so wie es einmal war? Oder leuchtet sogar schon eine Warnleuchte in der Instrumententafel? Nach einer längeren Laufzeit laufen unterschiedlich Fehlermeldungen auf, die einen sind wichtiger die anderen weniger.

Um teurere Folgeschäden zu vermeiden und eine optimal genutztes Auto zu besitzen,  empfiehlt es sich den Fehlerspeicher regelmäßig auszulesen!

Das Auslesen dauert nur ein paar Minuten und Sie bekommen ein vollständiges Protokoll mit allen Fehlern. Danach empfiehlt es sich den Fehlerspeicher zu löschen und eine kurze Runde zu drehen um diesen wieder auszulesen. So werden die sporadischen, zufälligen  Fehler ausgeschlossen.

 Derzeit unterstütze Automarken: BMW, MINI

 

Der Service umfasst das "reine Auslesen", keine Abarbeitung der Fehler!